HOLLABRUNN
Die Kunsteisbahn ist offen!<br />
<br />
Eis-Telefon: 02952/33 35-315 LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Aktuelles


 

9 Schätze in Hollabrunn: Buchvorstellung und Fotofilmpräsentation


aa_9Schaetze-Buchcover.jpg

Am 11. November fand im historischen Festsaal der Weinviertler Sparkasse die Präsentation des Bildbandes "9 Schätze in Hollabrunn" statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch der vom Fotoclub Hollabrunn gestaltete Fotofilm "Aus der Sicht der Kellerkatze" gezeigt.

-29.11.2022
In seiner Grußadresse äußerte BGM Ing. Alfred Babinsky seine Freude über das im MBC-Verlag erschienene Buch mit Farbbildern von Günter Peyfuß und Sprachbildern von Manfred Breindl: "Ich gratuliere den beiden Autoren zu diesen gelungenen Blicken auf verborgene Schönheiten und offensichtliche Stärken unserer Stadt."
Günter Peyfuß, Mitglied des Fotoclubs Hollabrunn, richtet sein Kameraobjektiv seit vielen Jahren auch ganz gezielt auf Motive in der Stadt, auf die sie umschließende Landschaft und auf Hollabrunner Lebenswelten. Eine Auswahl aus diesem brillanten Schaffen hat Manfred Breindl, Werbekaufmann im Unruhestand, zu neun Kapiteln gebündelt und mit textlichen Blickpunkten angereichert.
Der daraus entstandene Bildband besucht Kellergassen und Waldheimat, begibt sich auf Spurensuche und zu Erinnerungsorten, illustriert Aushängeschilder und Leuchttürme und hebt weitere Schätze aus dem Hier und Jetzt von Hollabrunn.

"9 Schätze in Hollabrunn"
Verlag MBC, Hollabrunn
Format A4 quer, 104 Seiten, € 25,00
ISBN 978-3-200-08763-7

aa_9Schaetze-Buchpraesentation.jpg
Buch- und Fotofilmpräsentation in und über Hollabrunn
Foto (v. l.): Fotoclub-Obmann Ing. Friedrich Tradinik, Kellerkatzenkünstler Günter Stockinger, Manfred Breindl, Günter Peyfuß, Grafikerin Dagmar Ecker-Ronacher, Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky
Foto: Verlag MBC


zurück






Blickpunkt Hollabrunn
Familienfreundliche Gemeinde
energieteam Hollabrunn
Natur im Garten
Vielfalt Leben