HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell


 

Ideenfindung - ehem. Waldsportplatz


aa_Ideenfindung-Waldsportplatz01.jpg

Das ehemalige Fußballplatzgelände am Hollabrunner Waldsportplatz ist zu einem Teil die neue Heimat der Pfadfindergruppe Hollabrunn geworden. Nun soll nachgedacht werden, welche Nutzung die restliche Fläche zukünftig bekommen soll.
Der für Liegenschaften zuständige Stadtrat Günter Schnötzinger hat dazu einen Arbeitskreis mit Vertretern aller im Hollabrunner Gemeinderat vertretenen Parteien einberufen, und in diesem wurde beschlossen, die Bevölkerung der Stadtgemeinde Hollabrunn bestmöglich in die Ideenfindung miteinzubeziehen.

folgende Punkte sollten in den Überlegungen wenn möglich berücksichtigt sein:
  • Errichtungs- und Herstellungskosten sollen nicht zu hoch sein
  • notwendige Aufwendungen im Betrieb inkl. Wartung/Instandhaltung sollen überschaubar sein
  • keine vandalismusanfälligen Einrichtungen
  • die Fläche ist nur bei Tageslicht nutzbar, auch im Interesse der Anrainer
  • Nutzungsmöglichkeit für viele Menschen in entsprechender Eigenverantwortung

    Wie können die Ideen übermittelt werden?
    Einerseits ist es jeder Bürgerin und jedem Bürger möglich, im Echo-Raum der Stadtgemeinde (Sparkassegasse 9) seine Idee zu Papier zu bringen und in eine dafür bereitgestellte Box einzuwerfen.
    Ebenso ist es ab sofort möglich, Ideen per E-Mail an die dazu neu eingerichtete Adresse waldsportplatz@hollabrunn.gv.at zu übermitteln.

    Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

    Aushang im Echoraum



    zurück