HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Aktuelles


 

Märkte


intro_lifestyleshopping_wochenmarkt.jpg

Wochenmarkt


Seit 2003 erfüllt der Hollabrunner Wochenmarkt auf dem Hauptplatz jeden Freitag von 14 bis 18 Uhr unter dem Motto "Vielfalt & Flair" eine wichtige Funktion als Nahversorgungseinrichtung im Zentrum.

Standbetreiber des Wochenmarktes:


Günther Mayer
Grosserstraße 27
2020 Klein Stelzendorf
Regionale Schmankerl, Produkte aus der Landwirtschaft, Brote/Mehlspeisen, Ausschank
www.heurigenmayer

Geflügelhof Diglas
Große Zeile 16 - 18
3483 Feuersbrunn
Junghennen, Spezialgeflügel
www.gefluegel-diglas.at

Landfleischerei Sturm
Großnondorf 163
2042 Großnondorf
Fleisch, Wurst, Aufstriche, Leberkäse
www.landfleischerei-sturm.at

Käsehütte Maria Taferl
Wimm 6-7
3672 Maria Taferl
umfangreiches Käsesortiment, Joghurt, Mohnzelten etc.
www.kaesehuette.at

Karl Riepl
Parkgasse 2
2020 Hollabrunn
Ausschank

Karl Schlager
Feldgasse 105
2041 Wullersdorf
Ziegen- und Schafskäsespezialitäten, Honig, regionale Schmankerl


Jahrmärkte


Die vier Jahrmärkte, die regelmäßig im Stadtkern von Hollabrunn abgehalten werden sind auf das Marktrecht aus dem 14. Jahrhundert zurückzuführen. Heute sind die Markttage nicht mehr an den Heiligentagen fixiert, sondern werden vom Marktgremium festgelegt und jährlich angepasst.

festgelegte Markttage:
Märzmarkt (am ersten Dienstag im März)
Maria Heimsuchungsmarkt (am ersten Dienstag im Juli)
Michaelimarkt (am letzten Donnerstag im September)
Andreasmarkt (am 29. November oder am Freitag vorher)

Als Marktgebiet wurde der Hauptplatz und die angrenzenden Straßen definiert, wo ca. 65 Standbetreiber ihre Waren präsentieren können.
Verwaltung der Jahrmärkte

zurück