HOLLABRUNN
Das Stadtbad ist offen!<br />
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Aktuelles


 

Aktuelle Straßensperren und Baustellen: Znaimerstraße, J. Weisleinstraße, Magersdorf, S3 Abschnitt Hollabrunn-Wullersdorf


aa__Baustelle.JPG

Straßensperre Znaimerstraße ab 2. Mai 2022
Straßensperre in Magersdorf ab 9. Mai 2022
Baustelle Bildungscampus J. Weisleinstraße - Straßensperre ab 12. Mai 2022



letzte Aktualisierung: 10. Mai 2022

STRASSENSPERRE ZNAIMERSTRASSE AB 2. MAI 2022

Die Straßenbauarbeiten in der Znaimerstraße zwischen der Ampelkreuzung und dem Lothringerplatz haben bereits begonnen.
  • Ab Montag, den 2. Mai 2022, muss für die weitere Bautätigkeit die Znaimerstraße im Baustellenbereich gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über den Mühlenring - Aspersdorferstraße - Lothringerplatz.
  • Ab Anfang September soll die Verkehrsfreigabe erfolgen.
  • Restarbeiten werden bis Oktober 2022 stattfinden.
  • Die Bauarbeiten am nördlichen Teil des Lothringerplatzes sind für 2023 vorgesehen.

    aa_Strassensperre-Znaimerstrasse.jpg




    STRASSENSPERRE IN MAGERSDORF AB 9. MAI 2022

    Betroffen sind die Gaisberggasse, Sandgasse, die Karl Leischgasse, der Querweg, die Schweizerstraße und die Dechant Pfeifergasse.

    Baubeginn:
    Ab Montag, den 9. Mai 2022 beginnen die Straßenbauarbeiten in der Gaisberggasse in Magersdorf.

    Für diese Bauarbeiten muss die Gaisberggasse für den Verkehr gesperrt werden.
    Die Sandgasse, die Karl Leischgasse und der Querweg werden in der 1. Bauphase zu Sackgassen.

    Bauabschnitt 2:
    Nach Verkehrsfreigabe der Kreuzung Gaisberggasse / Karl Leischgasse wird die Kreuzung Schweizerstraße / Dechant Pfeifergasse / Gaisberggasse saniert.
    In diesem Bauabschnitt werden die Schweizerstraße und die Dechant Pfeifergasse zu Sackgassen.

    Der Linienbus kann zu diesem Zeitpunkt die Wendeschleife in Magersdorf nicht fahren. Die Bushaltestellen in der Dechant Pfeifergasse und der Alleestraße können somit nicht bedient werden und müssen aufgelassen werden. Eine Ersatzhaltestelle für Magersdorf wird bei der Ortstafel in der Elsa Brandströmstraße eingerichtet.

    Während der zweiten Bauphase ist die südlichen Schweizerstraße über die Sandgasse - Gaisberggasse - Karl Leischgasse erreichbar.

    Mit Ende Juni 2022 sollen die Bauarbeiten in Magersdorf abgeschlossen sein.

    aa_Magersdorf_Strassensperre.jpg




    BAUSTELLE BILDUNGSCAMPUS J. WEISLEINSTRASSE - STRASSENSPERRE AB 12. Mai 2022

    Für die Bauarbeiten beim Bildungscampus ist es erforderlich die Josef Weisleinstraße zwischen dem Stadtsaal und der Zufahrt zum Tennisplatz vorübergehend zu sperren.

    Durch den Baubeginn werden die Josef Weisleinstraße und die Ausstellungsstraße zu Sackgassen. Fußgänger und Radfahrer können den Weg neben dem Strudelteich benutzen. Für den Fahrzeugverkehr bestehen die Umleitungsstrecken über die Badhausgasse - Schmiedgasse - Aumühlgasse oder die Anton Ehrenfriedstraße - Aumühlgasse.

    Von der Straßensperre sind Baustellenfahrzeuge und Einsatzfahrzeuge ausgenommen.

    Die Bauarbeiten sollen bis Dezember 2023 abgeschlossen sein.

    aa_Strassensperre_Weisleinstrasse_09052022_g.jpg




    Nachtarbeiten auf der S3 Weinviertler Schnellstraße zwischen Hollabrunn und Wullersdorf am 16.05. und 17.05.2022

    Aufgrund erforderlicher Arbeiten auf der S3 Weinviertler Schnellstraße im Bereich der Rastplätze (Bodenmarkierung, Fahrzeugrückhaltesysteme, etc.) kommt es in folgenden Nächten zu einseitigen Sperren:

    Montag 16.05.2022 auf Dienstag 17.05.2022 zwischen 21:00 und 04:00 Uhr: Fahrtrichtung Stockerau zwischen der ASt Wullersdorf und Hollabrunn Nord (Umleitung über die U73) Dienstag 17.05.2022 auf Mittwoch 18.05.2022 zwischen 21:00 und 04:00 Uhr: Fahrtrichtung Znaim zwischen der ASt Hollabrunn Nord und Wullersdorf (Umleitung über die U72)
    Sollten die Arbeiten aufgrund der Witterung in einer der Nächte nicht durchgeführt werden können ist Mittwoch 18.05.2022 auf Donnerstag 19.05.2022 zwischen 21:00 und 4:00 Uhr als Ersatztermin vorgesehen.


    zurück






Blickpunkt Hollabrunn
Familienfreundliche Gemeinde
energieteam Hollabrunn
Natur im Garten
Vielfalt Leben