HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Aktuelles


 

Permanente Teststraße im Hollabrunner Stadtsaal


aa_Corona-Massentests.jpg

Breites und regelmäßiges Testen der Bevölkerung ist eine wichtige Grundlage, um Infektionsketten zu unterbrechen und ein sicheres Öffnen einzelner Bereiche des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens nach dem derzeitigen Lockdown zu ermöglichen. Daher wurde im Hollabrunner Stadtsaal mit dem 26.01.2021 eine permanente Teststraße eingerichtet, die Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit für einen regelmäßigen und kostenfreien Antigentest (Nasenabstrich) bietet.

"Eine wohnortnahe Versorgung ist ein wichtiger Service für unsere Bevölkerung! Somit können wir aktiv zur Eindämmung der Pandemie beitragen und auch einen wichtigen Schritt in Richtung Normalität setzen!", zeigt sich Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky erfreut, "Ich hoffe, dass diese Testmöglichkeiten von vielen Bürgerinnen und Bürgern in Anspruch genommen werden!"


Permanente Teststraße Hollabrunn - zusätzliche Testmöglichkeit jeden Mittwoch


Seit Dienstag, 26. Jänner, bietet die Stadtgemeinde Hollabrunn eine permanente Teststraße im Stadtsaal an. Dieser Service, der bisher am Dienstag und am Freitag kostenlos angeboten wurde, stößt bei der Bevölkerung erfreulicherweise auf starken Zuspruch - auch Bürger aus den umliegenden Gemeinden nutzten dieses freiwillige Angebot. Diese Tatsache sowie Personen, die ohne Voranmeldung erschienen lösten naturgemäß längere Wartezeiten aus, worauf die Stadtgemeinde nun sofort reagiert: Am 2. Februar wurde ein zusätzlicher Testtag am Mittwoch eingeführt, was auch dem Wunsch der Bevölkerung nach einer abendlichen Testmöglichkeit für Berufstätige, nachkommt.

Die Öffnungszeiten der kostenlosen COVID-19 Teststraße im Stadtsaal Hollabrunn:
DI: 13:00-18:00 Uhr
MI: 15:00-20:00 Uhr
FR: 13:00-18:00 Uhr
SO: 13:00-18:00 Uhr
hier die Testzeiten im Stadtsaal Hollabrunn zum Herunterladen
Um Wartezeiten zu verkürzen, bitten wir Sie sich online auf www.testung.at/anmeldung zu registrieren!

Personen mit COVID-19 Symptomen (wie Husten, Fieber, Geruchs- & Geschmacksverlust) werden gebeten zuhause zu bleiben und die Nummer 1450 zu kontaktieren!


aa_Teststrasse-Stadtsaal_Zeiten.PNG

Eine wichtige Vorgabe bei der bisherigen und zukünftigen Abwicklung von Teststraßen sind Effizienz und der sparsame Umgang mit Ressourcen, besonders Personalressourcen. Die Stadtgemeinde ist im ständigen Austausch mit dem Roten Kreuz, das das medizinische Fachpersonal stellt, und ist darum bemüht, die Abwicklung effizient und rasch zu gestalten und dabei die Ressourcen für medizinisches Personal und freiwillige Helfer nicht zu sehr zu strapazieren.

Anmeldung und Ablauf:
  • Voranmeldung auf testung.at/anmeldung
  • Testung in einer Teststraße (bitte Anmelde-Code oder e-card mitbringen!)
  • Kompakte Ergebniszustellung via SMS
  • Als Nachweis für die Inanspruchnahme einer Dienstleistung (Friseur,..) ist jedoch ein personalisiertes Ergebnis notwendig. Dieses bekommen Sie unter testung.at/ergebnis durch Eingabe des QR-Codes. Ein Ausdruck oder Screenshot gilt ebenfalls als Bestätigung für das "Eintrittstesten".


Weitere Teststationen im Bezirk Hollabrunn


sämtliche Testorte und Termine geordnet nach Region und Bezirk auf www.testung.at (wird ständig aktualisiert)
Im Bezirk Hollabrunn gibt es noch 3 weitere Teststationen in Retz, Haugsdorf und Ziersdorf. Hier die Testzeiträume:
aa_teststationen_bezirkHL.jpg



Rückblick auf die Massentests:


Im Zuge der Abwicklung der beiden Flächentestungen in Stadtsaal und Sporthalle im Dezember 2020 und Mitte Jänner 2021 waren rund 200 freiwillige Helfer und medizinisches Personal des Roten Kreuzes im Einsatz, um jeweils 4.000 Bürger unserer Gemeinde zu testen und somit einen wesentlichen Beitrag zur Eindämmung dieser Pandemie zu leisten.



zurück