HOLLABRUNN
Die Kunsteisbahn Hollabrunn ist geschlossen!<br />
<br />
Eis-Telefon: 02952/33 35-315 LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Aktuelles


 

Kunsteisbahn voraussichtlich ab 8. Dezember in Betrieb


aa_eislaufen_112022.jpg

In Erwartung einer Verdreifachung der Energiekosten für das kommende Jahr, geht die Stadtgemeinde Hollabrunn sorgsam mit ihrem Energieverbrauch um. Hinter den Kulissen werden Radiatoren runtergedreht, Steckerleisten für Arbeitsplätze eingesetzt und viele weitere Maßnahmen gesetzt. Für die Öffentlichkeit sichtbar gespart wird u.a. bei der Kunsteisbahn, die heuer nicht wie gewohnt am 15. November in Betrieb ging.


-18.11.2022
"Die Kunsteisbahn ist eine beliebte und vielgenutzte Sportanlage, die wir natürlich auch heuer anbieten möchten. Sie wurde auch erst im Frühjahr vergrößert und ist somit jetzt meisterschaftstauglich für Eishockeyspiele", beschreibt VzBGM und Sport-STR Kornelius Schneider die Ausgangslage.

Die Kunsteisbahn ist aber ein großer Stromverbraucher der Stadtgemeinde Hollabrunn, eine Reduktion der Öffnungstage birgt ein nicht unerhebliches Einsparungspotential von bis zu 50.000 EUR. "Wir planen den ersten Eislauftag am 8. Dezember, sofern es nicht sehr warm wird", gibt Schneider auf vielfache Nachfrage nun einen Zieltermin bekannt. Eine angesagte Warmperiode würde allerdings den Starttermin neuerlich verschieben, da der Energieverbrauch mit der Außentemperatur exponentiell steigt.


zurück






Blickpunkt Hollabrunn
Familienfreundliche Gemeinde
energieteam Hollabrunn
Natur im Garten
Vielfalt Leben