HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell


 

Start der Straßenbauarbeiten 2020


aa_Strassenbauarbeiten-Stenzlgasse.jpg

Im heurigen Jahr erfolgte erst am 20. Juli 2020 der Beginn der Straßenbauarbeiten.
Mitte März war bereits absehbar, dass es wegen Corona Einnahmeausfälle geben wird. Somit hat die Stadtgemeinde Hollabrunn schon zu diesem Zeitpunkt begonnen ausgabenseitig Einsparungen vorzunehmen.


Der für April vorgesehene Start des Straßenbaus wurde auf Juli verschoben.
Einige für heuer vorgesehene Projekte müssen auf kommendes Jahr verschoben werden.

Trotz notwendiger Budgetkürzung im Straßenbausektor von ca. € 1.200.000,- werden 2020 folgende Straßenbauprojekte umgesetzt:

Hollabrunn:
  • Wiederherstellung des Geh- und Radweges nach Einbautenverlegung am Göllersbach bei der Brunnthalgasse
  • Sanierung des Wiedlweg nach Einbautenverlegung
  • Sanierung der Stenzlgasse zwischen Friedhofstraße und-Elsa Brandströmstraße
  • Asphaltierung der Bachpromenade zwischen Senitzergasse und Fa. Zechmeister
  • Asphaltierung der Ferry Sehergasse, 3. Bauabschnitt
  • Errichtung eines Gehsteiges zwischen der Vohburggasse und Straße der Sudetendeutschen
  • Sanierung des Gehsteiges in der Bahnstraße zwischen Rapfstraße und Hauptplatz
  • Errichtung eines Gehsteiges und von Stellplätzen in der Jordangasse

Breitenwaida
  • Asphaltierung des Promenadenweg in Breitenwaida

Kleedorf
  • Errichtung eines Umkehrplatzes in Kleedorf Oberort

Oberfellabrunn
  • Errichtung eines Gehsteiges und eines Parkplatzes vor dem Kindergarten Oberfellabrunn

Magersdorf
  • Asphaltierung der Breindlgasse in Magersdorf

Eggendorf im Thale
  • Asphaltierung des Lindenweg in Eggendorf

Weyerburg
  • Asphaltierung der Siedlungsstraße Gfletz in Weyerburg

Foto:
Verkehrsstadtrat Ing. Josef Keck, Ernst Ledermann, Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky, Andreas Zahlbruckner, Ing. Christian Malovits, Mathias Scheuchenberger, Josef Reuther, Marvin Wiesi, Ing. Andreas Leeb





zurück