HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell

Das Rathaus öffnet ab Pfingsten wieder zu regulären Parteienverkehrszeiten
Mit 02. Juni 2020 wird das Rathaus Hollabrunn wieder zu den regulären Parteienverkehrszeiten geöffnet haben. Auch die Außenstelle Breitenwaida wird wieder für Sie geöffnet werden. weiter

Die Stadtgemeinde informiert: aktuelle Informationen zum Coronavirus - Information betreffend Lockerungen der Beschränkungen
Mit Mittwoch, dem 15.04.2020, wird das Rathaus wieder für Sie geöffnet haben!
Die Parteienverkehrszeiten sind täglich von 08:00 bis 12:00 Uhr.
Um Ihre Anliegen rasch erledigen zu können, ersuchen wir Sie dennoch um telefonische Voranmeldung unter 02952 2102 und um Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen.

Die Außenstelle in Breitenwaida wird vorübergehend nicht öffnen!
Wir danken für Ihr Verständnis! weiter

Stadtmusik Hollabrunn - Fronleichnam Konzerte 2020 Abgesagt - mit Video
Leider muss bekanntgegeben werden, dass die für Fronleichnam 2020 geplanten Konzerte der Stadtmusik Hollabrunn abgesagt werden müssen. weiter

Eröffnung Freibad Hollabrunn
Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky, Vizebürgermeister Kornelius Schneider & Betriebsleiter Helmut Schneider haben heute am 29.05.2020 das Hollabrunner Freibad eröffnet!
Die ersten tapferen Schwimmer dürfen heute bei frischen 17 Grad Celsius Wassertemperatur, ihre ersten Bahnen in den Schwimmbecken ziehen. weiter

Eröffnung der Freibadsaison am 29. Mai 2020
Die Stadtgemeinde Hollabrunn wird das Freibad am Freitag, 29. Mai 2020 um 9:00 Uhr in Betrieb nehmen! Die Schaffung der gesetzlichen Möglichkeit dafür ist natürlich Voraussetzung, jedoch wird diese erst in den nächsten Tagen erwartet.
Aufgrund der verkürzten Saison wird die Stadtgemeinde die Preise für alle Saisonkarten und für die Kabanenmiete um 20% senken. weiter

Stellenausschreibung Bautechniker/Bautechnikerin in der Bauverwaltung mit 40 Wochenstunden
Bei der Stadtgemeinde Hollabrunn gelangt der Dienstposten eines Bautechnikers / einer Bautechnikerin in der Bauverwaltung mit 40 Wochenstunden zur Besetzung. weiter

ÖBB - Verkehrsbehinderungen durch Bauarbeiten
Im heurigen Sommer erneuert die ÖBB das Bahngleis zwischen Breitenwaida und Hollabrunn, dadurch kommt es zu umfangreichen Verkehrsbehinderungen und Schienenersatzverkehr im Gemeindegebiet Hollabrunn. Ein zweigleisiger Ausbau wird jedoch nicht durchgeführt. weiter

Echoraum öffnet wieder!
Nachdem der Echoraum in der Hollabrunner Sparkassegasse 9 aufgrund der Coronakrise geschlossen werden musste, hat er nun wieder täglich für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet! weiter

Sporthalle im neuen Look
Zur Zeit wird die Hollabrunner Sporthalle einem kompletten Facelift unterzogen, nachdem die Halle samt Außenfassade seit 1976 unverändert das Stadtbild prägte. weiter

Lamb Weston als Großspender - Spende von 12 Tonnen Kartoffeln an die Team-Österreich-Tafeln
Mit einer Großspende an Kartoffeln unterstützt das Hollabrunner Unternehmen für Kartoffeltiefkühlprodukte die österreichischen Tafeln. Der Verband der österreichischen Tafeln versorgt armutsbetroffene Menschen mit Lebensmitteln. weiter

Neue Termine - Veranstaltungen im Stadtsaal Hollabrunn
Liebe Besucherinnen & Besucher des Hollabrunner Stadtsaals!
Wir arbeiten daran, alle Kulturveranstaltungen die bis zum 30. Juni 2020 geplant waren, auf einen späteren Termin zu verschieben. Hier finden sie die aktuellen Termine. weiter

Ferien Kunterbunt macht Pause
Liebe Kinder, liebe Eltern! Jedes Jahr ermöglichen zahlreiche Hollabrunner Organisationen, Betriebe, Vereine und Privatpersonen ein buntes Ferienprogramm für Kinder jeden Alters. Leider ist das dieses Jahr aufgrund der Corona-Epidemie nicht möglich.
Wir hoffen von Herzen, dass wir nächstes Jahr wieder gemeinsam spielen, basteln, forschen und entdecken können!
Habt einen schönen Sommer und bleibt gesund!


ÖBB im Nah- und Regionalverkehrs wieder im Regelbetrieb
Mit Montag, den 11. Mai, werden in enger Abstimmung mit Verkehrsverbund und Klimaschutzministerium die Züge des Nah- und Regionalverkehrs wieder im Regelbetrieb unterwegs sein. Damit steht nahezu das gesamte Angebot in vollem Umfang und gewohnter Taktung wie vor den Corona-Beschränkungen zur Verfügung. Einschränkungen gibt es noch im grenzüberschreitenden Zugverkehr. weiter

Stadtbücherei Hollabrunn - teilweise Öffnung ab 15.05.2020
Liebe Leserinnen und Leser!
Nach einigen Wochen der Schließung der Stadtbücherei aufgrund der Covid19-Pandemie wird es ab 18. Mai 2020 wieder eine Möglichkeit zur Bücherausleihe und Rückgabe geben. Da die Vorkehrungen für eine sichere Bücherausleihe sehr umfangreich sind, wird die Buchausgabe vorerst nur nach Bestellung per E-Mail durchgeführt. weiter

Freibad Hollabrunn wird aus dem Winterschlaf geholt
Nach langer Tradition würden sich jetzt bereits die ersten Badegäste im Hollabrunner Stadtbad erholen. Doch heuer ist, wie in vielen Bereichen, alles anders. weiter

Erneute Auszeichnung: „Goldener Igel“ für Hollabrunn!
Die Stadtgemeinde Hollabrunn hat sich 2015 entschieden einen ökologischen Weg bei der Pflege der Rabatte und Grünflächen zu gehen. Nach den Auszeichnungen 2015, 2016, 2017 und 2018 haben wir nun auch für das Jahr 2019 die Auszeichnung für eine umweltbewusste Pflege im Gemeindegebiet erhalten! weiter

Bekämpfung der Pflanzenkrankheit „Feuerbrand“
Die Pflanzenseuche "Feuerbrand" wird durch ein Bakterium hervorgerufen, das große wirtschaftliche Schäden - vor allem an Apfel- und Birnbäumen, (Streuobstbäume, Intensivobstbauflächen) sowie an bestimmten Ziergehölzen - alle aus der Familie der Rosengewächse - verursacht. Für Mensch und Tier besteht aber keine Gefahr! Jedoch gibt es eine Meldepflicht! weiter

Mehr Blühflächen für Nützlinge auf öffentlichem Gemeindegrund
"Naturnahe Gestaltung mit heimischer Artenvielfalt und insektenfreundliche Blühflächen bei den gemeindeeigenen Grünanlagen und Rabatten", resümiert Stadträtin Sabine Fasching von den Grünen Hollabrunn die grundlegende Zielsetzung für ihr neues Ressort: "Ich freue mich, dass ich damit bei Stadtwerke-Chef Thomas Bauer sofort auf offene Ohren gestoßen bin." weiter

Spendabel in Krisenzeiten: Lamb Weston unterstützt Sonnendach
Die LWM Austria GmbH, eines der weltgrößten Unternehmen für tiefgefrorene Kartoffelprodukte, zeigt sich auch in der aktuellen Krisenzeit spendabel und unterstützt erneut die örtliche Tagestätte für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. weiter

Hollabrunn kauft lokal!
Wir können die derzeitige Situation nicht ändern, aber das Beste daraus machen! Daher haben wir etwas für Sie vorbereitet:
Tip - das Magazin der Einkaufsregion Hollabrunn stellt Ihnen gemeinsam mit der HoMaG (Hollabrunn Marketing GmbH) ab sofort eine Online Plattform zur Verfügung, wo sie die aktuellen Services und Angebote der Hollabrunner Betriebe sehen. weiter

Die Hollabrunner Gutschein Card - Unterstützung für heimische Betriebe
Mit dem Kauf der Hollabrunner-Gutschein-Card stärken Sie die Hollabrunn Wirtschaft. weiter

Sofortmaßnahmen für Hollabrunner Betriebe
Die Herausforderung, vor der die Hollabrunner Unternehmerinnen und Unternehmer zurzeit stehen, ist enorm. Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky hat daher gemeinsam mit Finanzstadtrat Kornelius Schneider als erste Maßnahme beschlossen, im Bereich der Kommunalsteuer Entlastungen zu schaffen.

Brief an Hollabrunner Unternehmen

Ansuchen um Zahlungserleichterung, Kommunalsteuer


Neue Ausgabe des "Blickpunkt" erschienen - Schwerpunkt "Corona"
Hier können Sie das aktuelle "Blickpunk" Magazin herunterladen, auch die älteren Ausgaben stehen Ihnen im Archiv zur Verfügung.
Blickpunkt




Hollabrunn, die Stadt des Jahres 2020!
Mit dem einzigartigen Ereignis der Gleichheit von Jahreszahl und Postleitzahl ergreifen wir die Möglichkeit, Projekte, Angebote und Events in den Katastralgemeinden und der Stadtgemeinde, die einen Bezug dazu herstellen, eine besondere Plattform zu geben. weiter

Neue Außenstelle des Rathauses in Breitenwaida
Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky hatte bereits Ende letzten Jahres versprochen, in den südlichen Orten der Stadtgemeinde Hollabrunn eine Außenstelle des Rathauses als besonderen Bürgerservice einzurichten. Breitenwaida ist die größte Katastralgemeinde der Stadtgemeinde Hollabrunn und im Einzugsgebiet (Breitenwaida, Dietersdorf, Kleedorf, Puch) leben an die 1.200 Gemeindebürger.
Nunmehr hat der Bürgermeister sein Versprechen eingelöst und am Dienstag, 3. März 2020 startet die Gemeindeverwaltung mit dem Betrieb im Kulturhaus des größten Ortes der Gemeinde. weiter

Bebauungs- und Flächenwidmungs­pläne online
Ab sofort finden Sie hier die Bebauungspläne und Flächenwidmungs­pläne online.
weiter





zurück