HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell

Stadtfest Hollabrunn wird verschoben
In Rücksprache mit den zuständigen Gesundheits- und Veranstaltungsabteilungen der Bezirkshauptmannschaft Hollabrunn, wird das Stadtfest, das von 16.-18. Oktober 2020 geplant gewesen wäre, auf Grund der aktuellen Covid-19 Entwicklung verschoben. weiter

Jobsuche leicht gemacht!
Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitsplatz oder einer Lehrstelle? Die Stadtgemeinde Hollabrunn zeigt Ihnen in Kooperation mit dem AMS Hollabrunn eine Möglichkeit, selbständig nach offenen Stellen zu suchen. weiter

Neues Einsatzfahrzeug für die FF Gross
Die Freude von Feuerwehrkommandant Günther Mayer und seinen Kameraden über das neue Einsatzfahrzeug ist groß. Am Mittwoch, dem 19.08.2020, wurde das HLF1-W an die FF-Gross übergeben. weiter

aktuelle Stellen-Ausschreibungen der Stadtgemeinde Hollabrunn
##

Stellenausschreibung - Küchenhilfskraft im Sport- und Seminarhotel/Studentenheim Hollabrunn mit 40 Wochenstunden
Download Stellenausschreibung Studentenheim



Landjugend „Projektmarathon“ - Landjugend Hollabrunn baute Rastplatz bei der Lake Lounge
Im Rahmen der landesweiten Aktion "Projektmarathon" errichtete die Landjugend Hollabrunn von 11. bis 13. September auf der Grünfläche neben der Lake Lounge einen Rastplatz. weiter

Freie Bauplätze in Hollabrunn
In der Stadt Hollabrunn am Akademieweg (nähe HTL) werden von der Stadtgemeinde Hollabrunn 3 Baugründe zum Verkauf angeboten. weiter

Studentenheim unter neuer Leitung
Das Studentenheim Hollabrunn steht aufgrund der Corona Krise vor großen Herausforderungen. Durch den Ausfall im Internats- und im Hotelbereich klafft eine Finanzierungslücke von rund 1 Million Euro. Aufgrund dieser Situation sind neue, alternative Strategien und Konzepte notwendig. Besonders eine rasche Reorganisation aller Bereiche soll hier Impulse für die Zukunft setzen.
Aus diesem Grund wird ab 14. September Hr. Ing. Leopold Mayer, MBA die interimsmäßige kaufmännische Leitung des Studentenheimes Hollabrunn übernehmen. weiter

Mit der ÖGK auf Nummer sicher: Kostenloses Bewegungsprogramm für Menschen ab 60
Sicheres Stehen und Gehen kann man trainieren. "SENaktiv", das Bewegungsprogramm der Österreichischen Gesundheitskasse für Menschen ab 60 in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut Leistungssport Austria (LSA), hilft älteren Menschen, Kraft aufzubauen, ihre Balance zu verbessern und Stürze zu vermeiden. weiter

Zivilschutz-Probealarm am 03. 10. 2020
Der alljährliche Zivilschutz-Probealarm erfolgt in ganz Österreich am 03. Oktober 2020 zwischen 12:00 und 13:00 Uhr. Der Probealarm dient zur Überprüfung des Sirenen-Systems und soll der Bevölkerung die Bedeutung der Zivilschutz-Signale in Erinnerung bringen. weiter

Spätsommerkino in der Kellergasse - Hollabrunn-Filme von gestern und heute
Im wunderbaren Ambiente der Kellergasse und begünstigt durch herrliches Spätsommerwetter flimmerten am 11. und 12. September interessante Hollabrunn-Dokumentationen aus Vergangenheit und Gegenwart über die Open-air-Leinwand. weiter

Lamb Weston gewinnt den "LWM Purpose Award"
Der ortsansässige Betrieb Lamb Weston, eines der weltgrößten Unternehmen für hochwertige, tiefgefrorene Kartoffelprodukte, unterstützte, wie bereits berichtet, die örtliche Neue Mittelschule mit einer Spende von Kartoffelkisten.
Dies hatte zur Folge, dass das Unternehmen Sieger eines internationalen Lamb Weston Wettbewerbs wurde. Der Standort Hollabrunn wurde mit dem "LWM Purpose Award", dem Preis zum Unternehmenszweck "Wohlbefinden durch Kartoffeln", ausgezeichnet. weiter

NÖ Heckentag
Mit Bäumen und Sträuchern der Regionalen Gehölzvermehrung können Sie Ihren Privatgäten und der freien Landschaft richtig viel Gutes tun. Sie können die Blütenpracht, den Duftzauber und die schmackhaften Früchte genießen, schaffen wichtigen Lebensraum für Vögel, Wildbienen und Schmetterlinge und sorgen noch dazu für einen echten Beitrag zum Klimaschutz. Denn die Bäume und Sträucher sind lebendige CO²-Speicher, reinigen die Luft, verbessern den Boden und spenden Schatten und Abkühlung. Die regionale Produktion in den NÖ Partnerbaumschulen spart außerdem unzählige Transportkilometer. weiter

Die »Gesunde Gemeinde Hollabrunn« lädt zum Vortrag "Herausforderung Nachhaltigkeit"
"Treibhausgase kann man nicht riechen und sehen, die Zusammenhänge zwischen Wetterextremen und dem Klimawandel werden oft in Frage gestellt, und diejenigen 25% der Weltbevölkerung, die durch ihren Energieverbrauch, sowie ihr Konsum- und Mobilitäts- verhalten die Treibhausgase verursachen, leiden viel weniger an den Folgen als die Natur und die Bevölkerung in den Ländern des Südens". weiter

Die »Gesunde Gemeinde Hollabrunn« lädt zum Kochkurs "Wohlfühlküche mit herbstlichen Gemüsesorten" am 13. Oktober
Eine bewusste Speisengestaltung und nährstoffschonende Zubereitungsmethoden sind wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und ein wesentlicher Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden. weiter

Die »Gesunde Gemeinde Hollabrunn« lädt zum Vortrag "Klimwandel & Migration"
Der Klimawandel und dessen Folgen bedrohen - wie schon öfters in der Geschichte - ganze Gesellschaften und führen zu globalen Wanderungsprozessen. weiter

Hollabrunn blüht auf - Treffen der Stadträte aus Hollabrunn und Retz
Um Erfahrungen zur naturnahen Gestaltung von Grünflächen auszutauschen, haben die zuständige Grünen-Stadträtin Sabine Fasching und ihr Retzer Stadtrats-Kollege Martin Pichelhofer ein gemeindeübergreifendes Treffen initiiert. weiter

Neue Termine - Veranstaltungen im Stadtsaal Hollabrunn
Liebe Besucherinnen & Besucher des Hollabrunner Stadtsaals!
Wir arbeiten daran, alle Kulturveranstaltungen die bis zum 30. Juni 2020 geplant waren, auf einen späteren Termin zu verschieben. Hier finden sie die aktuellen Termine. weiter

Errichtung des Spielplatzes in Suttenbrunn begonnen!
Vergangene Woche wurde mit der Errichtung des Spielplatzes in Suttenbrunn durch die Stadtwerke begonnen. weiter

Start der Straßenbauarbeiten 2020
Im heurigen Jahr erfolgte erst am 20. Juli 2020 der Beginn der Straßenbauarbeiten.
Mitte März war bereits absehbar, dass es wegen Corona Einnahmeausfälle geben wird. Somit hat die Stadtgemeinde Hollabrunn schon zu diesem Zeitpunkt begonnen ausgabenseitig Einsparungen vorzunehmen. weiter

Sanierungsarbeiten auf der Nordwestbahn zwischen Stockerau und Retz ab 18. Juli 2020
Gleiserneuerung und Sanierungsarbeiten auf der Nordwestbahn zwischen Stockerau und Retz. - Wie Straßen brauchen Bahnstrecken ein Service, damit unsere Fahrgäste sicher und pünktlich unterwegs sind. weiter

Neue Ausgabe des "Blickpunkt" erschienen
Hier können Sie das aktuelle "Blickpunk" Magazin herunterladen, auch die älteren Ausgaben stehen Ihnen im Archiv zur Verfügung.
Blickpunkt




Verhalten beim Fund von Kriegsrelikten
Auf Grund von Vorfällen in den letzten Tagen im Bereich der Auffindung von explosiven Kriegsrelikten durch Privatpersonen im öffentlichen Gelände wird die Bevölkerung gebeten, bei einem entsprechenden Fund sofort die Polizei zu rufen. weiter

Bürgerbeteiligungsprojekt Solar²
Nach dem großen Interesse im Vorjahr, konnten Bürgerinnen und Bürger am Freitag, den 17.7.2020, von 13:00-18:00 Uhr für Solar² Bausteine des heurigen Photovoltaik-Bürgerbeteiligungsmodells der Stadtgemeinde Hollabrunn zeichnen. Mit diesem Projekt haben die Hollabrunnerinnen und Hollabrunner die Chance, gemeinsam mit der Stadtgemeinde in den Klimaschutz zu investieren. weiter

Generalsanierung Stadtsaal im Sommer 2020 - Neuer Gastropächter "Wagners Wirtshaus"
Der Hollabrunner Stadtsaal steht vor dem größten Umbau und Sanierungsprojekt seit seiner Inbetriebnahme im Jahr 1972! weiter

Behördliche Sperre im Hollabrunner Wald - abgestorbene Roteichen
Wurzelfäule lässt betroffene Bäume einfach umkippen!
Aus Sicherheitsgründen muss im Hollabrunner Kirchenwald der Bereich zwischen Hubertusweg, Jahnstraße und Raschala bis Ende November 2020 behördlich gesperrt werden. Es konnte beobachtet werden, dass die Roteichen unterschiedlichen Alters ohne offensichtlich äußerlich sichtbare Schädigung umbrechen. Die Bäume sind meist voll belaubt, erkennbar ist das die umgestürzten Bäume einen zum Teil vollständig abgefaulten Wurzelbereich haben. weiter

Sanierung der „Alten Hofmühle“ schreitet voran
Die Sanierungs- und Umbauarbeiten der Alten Hofmühle in Hollabrunn, die im Rahmen des grenzüberschreitenden Projektes "Ausblick mit Weitblick" VISIO stattfinden, sind bereits weit fortgeschritten. weiter

Fotoausstellung 2020 Hollabrunn
Anlässlich des Jubiläumsjahres "2020", hat der Fotoclub Hollabrunn die Stadt und ihre Katastralgemeinden in all ihren Facetten in beeindruckenden Bildern festgehalten. In Kooperation mit der HoMaG ist nun eine Aktion gestartet, die die Ergebnisse quer durch die Stadt sichtbar werden lässt. weiter

Video "Die Koliskowarte in der Abendsonne"
Kürzlich erreichte uns ein Schreiben von Herrn Hörmann, eines begeisterten Wanderers, der in einem Video einen Teil unserer wunderschönen Heimat festgehalten hat - die Koliskowarte im Hollabrunner Kirchenwald. weiter

Hollabrunn, die Stadt des Jahres 2020!
Mit dem einzigartigen Ereignis der Gleichheit von Jahreszahl und Postleitzahl ergreifen wir die Möglichkeit, Projekte, Angebote und Events in den Katastralgemeinden und der Stadtgemeinde, die einen Bezug dazu herstellen, eine besondere Plattform zu geben. weiter

Hollabrunn kauft lokal!
Wir können die derzeitige Situation nicht ändern, aber das Beste daraus machen! Daher haben wir etwas für Sie vorbereitet:
Tip - das Magazin der Einkaufsregion Hollabrunn stellt Ihnen gemeinsam mit der HoMaG (Hollabrunn Marketing GmbH) ab sofort eine Online Plattform zur Verfügung, wo sie die aktuellen Services und Angebote der Hollabrunner Betriebe sehen. weiter

Echoraum wieder geöffnet!
Nachdem der Echoraum in der Hollabrunner Sparkassegasse 9 aufgrund der Coronakrise geschlossen werden musste, hat er nun wieder täglich für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet! weiter

Außenstelle des Rathauses in Breitenwaida wieder geöffnet
Anfang März 2020 startete die Gemeindeverwaltung mit dem Betrieb einer Außenstelle im Gemeindehaus Breitenwaida. Breitenwaida ist die größte Katastralgemeinde der Stadtgemeinde Hollabrunn und im Einzugsgebiet (Breitenwaida, Dietersdorf, Kleedorf, Puch) leben an die 1.200 Gemeindebürger. weiter

Die Hollabrunner Gutschein Card - Unterstützung für heimische Betriebe
Mit dem Kauf der Hollabrunner-Gutschein-Card stärken Sie die Hollabrunn Wirtschaft. weiter

Die Stadtgemeinde informiert: aktuelle Informationen zum Coronavirus - Information betreffend Lockerungen der Beschränkungen
Seit dem 02. Juni 2020hat das Rathaus Hollabrunn wieder zu den regulären Parteienverkehrszeiten geöffnet.

Die Parteienverkehrszeiten im Rathaus Hollabrunn sind:
Montag bis Freitag: 08:00-12:00 Uhr
und Dienstag zusätzlich: 16:00-18:00

Die Außenstelle Breitenwaida im Kulturhaus wird am 09. sowie am 30. Juni von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet haben.

Um Ihre Anliegen rasch erledigen zu können, ersuchen wir Sie dennoch um telefonische Voranmeldung unter 02952 2102 und um Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen. weiter

Bekämpfung der Pflanzenkrankheit „Feuerbrand“
Die Pflanzenseuche "Feuerbrand" wird durch ein Bakterium hervorgerufen, das große wirtschaftliche Schäden - vor allem an Apfel- und Birnbäumen, (Streuobstbäume, Intensivobstbauflächen) sowie an bestimmten Ziergehölzen - alle aus der Familie der Rosengewächse - verursacht. Für Mensch und Tier besteht aber keine Gefahr! Jedoch gibt es eine Meldepflicht! weiter

Bebauungs- und Flächenwidmungs­pläne online
Ab sofort finden Sie hier die Bebauungspläne und Flächenwidmungs­pläne online.
weiter





zurück