HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell

Gutscheinausgabe Hollabrunner Gutschein Card - € 25,- für alle Hauptwohnsitzer
Bei der Gemeinderatssitzung vom 23. Juni 2020 wurde beschlossen, dass die Stadtgemeinde Hollabrunn für jeden Hauptwohnsitz-Haushalt eine Hollabrunner Gutschein Card im Wert von € 25,- zur Verfügung gestellt wird. Dies soll die heimische Wirtschaft nach der Covid-19 Krise ankurbeln. weiter

Unter freiem Himmel - Singen mit Aussicht
Was kann schöner sein, als das Singen unter freiem Himmel? Dieser Devise versprachen sich rund 40 Singbegeisterte am Sonntag, den 9. August und folgten dem Aufruf der Volkskultur Niederösterreich im Rahmen des Kultursommers Niederösterreich. weiter

Der Hauptplatz Hollabrunn wird zur Showbühne!
Die Stadtgemeinde Hollabrunn veranstaltet heuer zum "Postleitzahl-Jubiläums-Jahr-2020", ein zweitägiges Stadtfest am Hauptplatz Hollabrunn. Der Eintritt ist kostenlos, aber unbedingt nur mit Platzkarten möglich! weiter

NÖ Heckentag
Mit Bäumen und Sträuchern der Regionalen Gehölzvermehrung können Sie Ihren Privatgäten und der freien Landschaft richtig viel Gutes tun. Sie können die Blütenpracht, den Duftzauber und die schmackhaften Früchte genießen, schaffen wichtigen Lebensraum für Vögel, Wildbienen und Schmetterlinge und sorgen noch dazu für einen echten Beitrag zum Klimaschutz. Denn die Bäume und Sträucher sind lebendige CO²-Speicher, reinigen die Luft, verbessern den Boden und spenden Schatten und Abkühlung. Die regionale Produktion in den NÖ Partnerbaumschulen spart außerdem unzählige Transportkilometer. weiter

Neue Termine - Veranstaltungen im Stadtsaal Hollabrunn
Liebe Besucherinnen & Besucher des Hollabrunner Stadtsaals!
Wir arbeiten daran, alle Kulturveranstaltungen die bis zum 30. Juni 2020 geplant waren, auf einen späteren Termin zu verschieben. Hier finden sie die aktuellen Termine. weiter

aktuelle Stellen-Ausschreibungen der Stadtgemeinde Hollabrunn
  • Hausarbeiter/Installateur Studentenheim Hollabrunn
weiter

Errichtung des Spielplatzes in Suttenbrunn begonnen!
Vergangene Woche wurde mit der Errichtung des Spielplatzes in Suttenbrunn durch die Stadtwerke begonnen. weiter

Verhalten beim Fund von Kriegsrelikten
Auf Grund von Vorfällen in den letzten Tagen im Bereich der Auffindung von explosiven Kriegsrelikten durch Privatpersonen im öffentlichen Gelände wird die Bevölkerung gebeten, bei einem entsprechenden Fund sofort die Polizei zu rufen. weiter

Start der Straßenbauarbeiten 2020
Im heurigen Jahr erfolgte erst am 20. Juli 2020 der Beginn der Straßenbauarbeiten.
Mitte März war bereits absehbar, dass es wegen Corona Einnahmeausfälle geben wird. Somit hat die Stadtgemeinde Hollabrunn schon zu diesem Zeitpunkt begonnen ausgabenseitig Einsparungen vorzunehmen. weiter

Grünraumpflege in Hollabrunn
STRin Fasching: "Grünpflegeteam arbeitet auf Hochtouren"
Wegen Corona verzögerten sich Pflegemaßnahmen in Blumenrabatten weiter

Sanierungsarbeiten auf der Nordwestbahn zwischen Stockerau und Retz ab 18. Juli 2020
Gleiserneuerung und Sanierungsarbeiten auf der Nordwestbahn zwischen Stockerau und Retz. - Wie Straßen brauchen Bahnstrecken ein Service, damit unsere Fahrgäste sicher und pünktlich unterwegs sind. weiter

Neue Ausgabe des "Blickpunkt" erschienen
Hier können Sie das aktuelle "Blickpunk" Magazin herunterladen, auch die älteren Ausgaben stehen Ihnen im Archiv zur Verfügung.
Blickpunkt




Bürgerbeteiligungsprojekt Solar²
Nach dem großen Interesse im Vorjahr, konnten Bürgerinnen und Bürger am Freitag, den 17.7.2020, von 13:00-18:00 Uhr für Solar² Bausteine des heurigen Photovoltaik-Bürgerbeteiligungsmodells der Stadtgemeinde Hollabrunn zeichnen. Mit diesem Projekt haben die Hollabrunnerinnen und Hollabrunner die Chance, gemeinsam mit der Stadtgemeinde in den Klimaschutz zu investieren. weiter

Förderaktion für die Hollabrunner Wirtschaft durch die Hollabrunner Gutschein Card
Es ist unbestritten, dass es durch die beschlossenen Maßnahmen hinsichtlich Covid-19 und den damit zusammenhängenden Betretungsverboten für die allermeisten einheimischen Unternehmen zu massiven Umsatzeinbußen kam.
Die heimische Wirtschaft muss auch nachhaltig gestärkt werden, eine schnelle Hilfe ist gerade in dieser Sitution gefragt und soll die Öffnung der Unternehmen, Betriebe und Geschäfte unterstützen. weiter

Behördliche Sperre im Hollabrunner Wald - abgestorbene Roteichen
Wurzelfäule lässt betroffene Bäume einfach umkippen!
Aus Sicherheitsgründen muss im Hollabrunner Kirchenwald der Bereich zwischen Hubertusweg, Jahnstraße und Raschala bis Ende November 2020 behördlich gesperrt werden. Es konnte beobachtet werden, dass die Roteichen unterschiedlichen Alters ohne offensichtlich äußerlich sichtbare Schädigung umbrechen. Die Bäume sind meist voll belaubt, erkennbar ist das die umgestürzten Bäume einen zum Teil vollständig abgefaulten Wurzelbereich haben. weiter

Generalsanierung Stadtsaal im Sommer 2020 - Neuer Gastropächter "Wagners Wirtshaus"
Der Hollabrunner Stadtsaal steht vor dem größten Umbau und Sanierungsprojekt seit seiner Inbetriebnahme im Jahr 1972! weiter

Sanierung der „Alten Hofmühle“ schreitet voran
Die Sanierungs- und Umbauarbeiten der Alten Hofmühle in Hollabrunn, die im Rahmen des grenzüberschreitenden Projektes "Ausblick mit Weitblick" VISIO stattfinden, sind bereits weit fortgeschritten. weiter

Abschlusstanz des UTT mal anders - mit Video!
Hollabrunn gilt als die Stadt des Jahres 2020. Die Gleichheit von Jahreszahl und Postleitzahl nahm auch das Union Tanzteam Hollabrunn zum Anlass und rief die *UTT Challenge 2020 Hollabrunn* ins Leben. weiter

Fotoausstellung 2020 Hollabrunn
Anlässlich des Jubiläumsjahres "2020", hat der Fotoclub Hollabrunn die Stadt und ihre Katastralgemeinden in all ihren Facetten in beeindruckenden Bildern festgehalten. In Kooperation mit der HoMaG ist nun eine Aktion gestartet, die die Ergebnisse quer durch die Stadt sichtbar werden lässt. weiter

Video "Die Koliskowarte in der Abendsonne"
Kürzlich erreichte uns ein Schreiben von Herrn Hörmann, eines begeisterten Wanderers, der in einem Video einen Teil unserer wunderschönen Heimat festgehalten hat - die Koliskowarte im Hollabrunner Kirchenwald. weiter

Ferien Kunterbunt macht Pause
Liebe Kinder, liebe Eltern! Jedes Jahr ermöglichen zahlreiche Hollabrunner Organisationen, Betriebe, Vereine und Privatpersonen ein buntes Ferienprogramm für Kinder jeden Alters. Leider ist das dieses Jahr aufgrund der Corona-Epidemie nicht möglich.
Wir hoffen von Herzen, dass wir nächstes Jahr wieder gemeinsam spielen, basteln, forschen und entdecken können!
Habt einen schönen Sommer und bleibt gesund!


Hollabrunn, die Stadt des Jahres 2020!
Mit dem einzigartigen Ereignis der Gleichheit von Jahreszahl und Postleitzahl ergreifen wir die Möglichkeit, Projekte, Angebote und Events in den Katastralgemeinden und der Stadtgemeinde, die einen Bezug dazu herstellen, eine besondere Plattform zu geben. weiter

Hollabrunn kauft lokal!
Wir können die derzeitige Situation nicht ändern, aber das Beste daraus machen! Daher haben wir etwas für Sie vorbereitet:
Tip - das Magazin der Einkaufsregion Hollabrunn stellt Ihnen gemeinsam mit der HoMaG (Hollabrunn Marketing GmbH) ab sofort eine Online Plattform zur Verfügung, wo sie die aktuellen Services und Angebote der Hollabrunner Betriebe sehen. weiter

Echoraum wieder geöffnet!
Nachdem der Echoraum in der Hollabrunner Sparkassegasse 9 aufgrund der Coronakrise geschlossen werden musste, hat er nun wieder täglich für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet! weiter

Außenstelle des Rathauses in Breitenwaida wieder geöffnet
Anfang März 2020 startete die Gemeindeverwaltung mit dem Betrieb einer Außenstelle im Gemeindehaus Breitenwaida. Breitenwaida ist die größte Katastralgemeinde der Stadtgemeinde Hollabrunn und im Einzugsgebiet (Breitenwaida, Dietersdorf, Kleedorf, Puch) leben an die 1.200 Gemeindebürger. weiter

Die Hollabrunner Gutschein Card - Unterstützung für heimische Betriebe
Mit dem Kauf der Hollabrunner-Gutschein-Card stärken Sie die Hollabrunn Wirtschaft. weiter

Sofortmaßnahmen für Hollabrunner Betriebe
Die Herausforderung, vor der die Hollabrunner Unternehmerinnen und Unternehmer zurzeit stehen, ist enorm. Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky hat daher gemeinsam mit Finanzstadtrat Kornelius Schneider als erste Maßnahme beschlossen, im Bereich der Kommunalsteuer Entlastungen zu schaffen.

Brief an Hollabrunner Unternehmen

Ansuchen um Zahlungserleichterung, Kommunalsteuer


Die Stadtgemeinde informiert: aktuelle Informationen zum Coronavirus - Information betreffend Lockerungen der Beschränkungen
Seit dem 02. Juni 2020hat das Rathaus Hollabrunn wieder zu den regulären Parteienverkehrszeiten geöffnet.

Die Parteienverkehrszeiten im Rathaus Hollabrunn sind:
Montag bis Freitag: 08:00-12:00 Uhr
und Dienstag zusätzlich: 16:00-18:00

Die Außenstelle Breitenwaida im Kulturhaus wird am 09. sowie am 30. Juni von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet haben.

Um Ihre Anliegen rasch erledigen zu können, ersuchen wir Sie dennoch um telefonische Voranmeldung unter 02952 2102 und um Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen. weiter

Bekämpfung der Pflanzenkrankheit „Feuerbrand“
Die Pflanzenseuche "Feuerbrand" wird durch ein Bakterium hervorgerufen, das große wirtschaftliche Schäden - vor allem an Apfel- und Birnbäumen, (Streuobstbäume, Intensivobstbauflächen) sowie an bestimmten Ziergehölzen - alle aus der Familie der Rosengewächse - verursacht. Für Mensch und Tier besteht aber keine Gefahr! Jedoch gibt es eine Meldepflicht! weiter

Bebauungs- und Flächenwidmungs­pläne online
Ab sofort finden Sie hier die Bebauungspläne und Flächenwidmungs­pläne online.
weiter





zurück