HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell

Informationen aus dem Rathaus & Aufruf des Bürgermeisters

Informationen aus dem Rathaus:


Ab Montag, den 08.02.2021 ist das Rathaus wieder geöffnet.
Bitte beachten Sie aber die geänderten Öffnungszeiten.
Diese sind Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr.
Wir bitten Sie jedoch, wenn möglich, Ihr Anliegen telefonisch unter 02952/2102 oder per Mail unter stadtgemeinde@hollabrunn.gv.at einzubringen. weiter

Neue Ausgabe des "Blickpunkt" erschienen
Hier können Sie das aktuelle "Blickpunk" Magazin herunterladen, auch die älteren Ausgaben stehen Ihnen im Archiv zur Verfügung.
Blickpunkt




Hollabrunner Impfstraße im Stadtsaal
Bürgermeister Ing. Babinskys Bemühen war erfolgreich
Seit Dienstag, 23. März 2021 wird im Hollabrunner Stadtsaal geimpft!
Noch Mitte Februar bemühten sich viele Bürger über 80 Jahren um einen Corona-Impftermin. Viele ältere Menschen hatten sich auch an die Stadtgemeinde gewandt und um Hilfe bei der Buchung von Impfterminen ersucht. Leider gab es in Hollabrunn und der näheren Umgebung damals nur sehr wenige Impftermine, welche schnell nicht mehr abrufbar waren. weiter

Einkaufsstadt startet in den Frühling
Passend zum Frühlingsbeginn und zur vorösterlichen Zeit lässt sich bereits die neue Frühlingsdeko der Hollabrunn Marketing GmbH in der Sparkassegasse bewundern. Stadträtin Schüttengruber-Holly lud zum 3. Mal alle Hollabrunner Pflichtschulen ein, die Innenstadt gemeinsam mit der Homag österlich zu dekorieren. weiter

450 neue Bäume gepflanzt
Mit einer artenreichen Mischung aus Laubgehölzen wurde Ende März das Grundstück hinter dem Hollabrunner Friedhof aufgeforstet. Insgesamt wurden 450 Jungbäume (Traubeneiche, Spitz- und Bergahorn, Vogelkirsche, Schwarz- und Walnuss) und 150 Sträucher gepflanzt, wovon der Großteil hinter dem Friedhof und der Rest im Hollabrunner Wald ergänzend zur natürlichen Verjüngung als Ersatz für die kranken Roteichen eingesetzt worden sind. weiter

Erlebnisweg „Hollabrunner Waldgeschichten“ geht in die Umsetzung
Am 04.03.2021 fand im Hollabrunner Wald die Begehung mit den beauftragten und ausführenden Firmen des Themenweges unter Leitung der Fa. Pronatour (Planer) statt. Mit der Umsetzung soll Mitte April begonnen werden - die Fertigstellung ist bis Ende Mai geplant. weiter

Bio? Logisch, im Studentenheim! – Bio Kartoffel Niedermayer beliefert das Studentenheim
Gesundes und nachhaltiges Essen bekommt einen immer höheren Stellenwert. "Besonders wenn es um die Ernährung unserer Kinder und Jugendlichen geht, haben Eltern hohe Ansprüche", weiß Bürgermeister Alfred Babinsky.
Bester Geschmack in biologischer Qualität kommt nun in Form der Bioerdäpfel von Bio Kartoffel Niedermayer aus Aspersdorf auf die Tische im Studentenheim! weiter

Permanente Teststraße im Hollabrunner Stadtsaal
Breites und regelmäßiges Testen der Bevölkerung ist eine wichtige Grundlage, um Infektionsketten zu unterbrechen und ein sicheres Öffnen einzelner Bereiche des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens nach dem derzeitigen Lockdown zu ermöglichen. Daher wurde im Hollabrunner Stadtsaal mit dem 26.01.2021 eine permanente Teststraße eingerichtet, die Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit für einen regelmäßigen und kostenfreien Antigentest (Nasenabstrich) bietet. weiter

Richtigstellung Funkwasserzähler
Da der Einsatz von Funkwasserzählern (ein Funkmodul, welches auf die Zählerkartusche aufgeklipst wird) teilweise zu Verunsicherungen und Unmut in der Bevölkerung geführt hat, nimmt die Stadtgemeinde Hollabrunn nun dazu Stellung: weiter

Hollabrunn macht Schule!
Mit der Konstituierung des Baubeirates am 3.3.2021 unter Einbindung aller politischen Fraktionen sowie der Nutzer (Direktoren) startet nun die Umsetztung des Schulcampus in der Josef Weisleinstraße.
Am neuen Standort entstehen 20 Volksschulklassen (inklusive Gruppenräume), 9 Sonderschulklassen, Räumlichkeiten der Musikschule und der Schulischen Nachmittagsbetreuung sowie eine Dreifachturnhalle. weiter

Die Hundezone Hollabrunn übersiedelt!
Die Hollabrunner Hundezone übersiedelt in den nächsten Tagen auf das Gelände des ehem. Kleintierzüchtervereins. weiter

Spende an DEV Breitenwaida
Die Vertreter der Hundezone Hollabrunn haben dem Vertreter des Team DEV Breitenwaida, OV Thomas Saliger-Seidl, den Unterstand am Hundeplatz Hollabrunn übergeben. weiter

ÖBB Parkdeck Hollabrunn – Baustart für über 700 neue Parkplätze in Hollabrunn
Den Umstieg vom PKW auf die Bahn so einfach wie möglich zu gestalten - das ist das erklärte Ziel, das ÖBB und Land gemeinsam verfolgen. Am Freitag wurde dafür in Hollabrunn mit dem offiziellen Spatenstich für das neue Parkdeck mit 708 neuen Parkplätzen ein weiterer, wesentlicher Meilenstein im Rahmen dieses Vorhabens gesetzt. Die ersten Vorarbeiten laufen seit Anfang März, im Oktober 2021 soll bereits ein Teil in Betrieb gehen. Die Investitionskosten betragen rund 10,4 Millionen Euro. weiter

Mangel an Impfterminen für Senioren - Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky um Optimierung bemüht
Am Mittwoch, 10. Februar waren alle Menschen über 80 Jahren von der Notruf NÖ GmbH. aufgerufen, sich online Impftermine zu buchen. Ab 10 Uhr konnte man in das Buchungssystem einsteigen, das innerhalb von Minuten überlastet war.
Viele Bürgerinnen und Bürger, die sich bereits bei der Vorregistrierung für die Corona-Impfung von der Stadtgemeinde Hollabrunn helfen ließen und von Rathausmitarbeitern angemeldet wurden, waren auch am 10.2. ins Rathaus gekommen, um sich nun einen Impftermin buchen zu lassen. weiter

NEUES SCHULLOGO FÜR DIE MITTELSCHULE HOLLABRUNN
Auf enormen Schülerzuwachs darf sich das Team rund um Direktor Bernhard Aschinger für das kommende Schuljahr freuen! So viele Kinder wie seit Jahren nicht mehr, möchten die Schwerpunktklassen der Mittelschule besuchen. weiter

Neuer RADfreundlicher Betrieb für Bezirkshauptstadt Hollabrunn
Das Sport- und Seminarhotel Hollabrunn wurde am 11. Februar 2021 als RADfreundlicher Betrieb zertifiziert. Als ideale Adresse für Radurlauber
ergänzt das Hotel in der Bezirkshauptstadt Hollabrunn das Netz an RADfreundlichen Betrieben in Österreichs größtem Weinbaugebiet. weiter

Charity Glückslos-Aktion erzielte 1.758 Euro
Auch wenn Corona bedingt eine Reihe von Aktivitäten und Veranstaltungen zum geplanten Jubiläum "2020Hollabrunn - die Postleitzahl ist gleich der Jahreszahl" - abgesagt werden mussten, die große Charity Glückslos-Aktion zu Jahresende hat dennoch stattgefunden. weiter

Hollabrunn „funkt!“ - Umstellung auf Funk-Wasserzähler
Wie bereits in der Stadtratssitzung im Dezember beschlossen, werden nun sukzessive alle Wasserzähler in der Gemeinde Hollabrunn auf Funk-Wasserzähler umgestellt. weiter

Europa-Wanderausstellung im Hollabrunner Sport- und Seminarhotel
Mit 1. Jänner 2020 jährte sich zum 25. Mal der Beitritt Österreichs zur Europäischen Union. Nicht nur der lange Weg zur Mitgliedschaft, sondern auch die Mitwirkung Österreichs an der weiteren Entwicklung dieses Friedens- und Gemeinschaftsprojekts von Staaten, wird mit der Wanderausstellung "25 Jahre Österreich in der EU - WACHSEN IN EUROPA" in Erinnerung gerufen, berichten die beiden Hollabrunner Europagemeideräte Marlis Schmidt und Peter Tauschitz. weiter

Bürgermeister Alfred Babinsky blickt auf sein erstes Jahr im Amt zurück
Liebe Hollabrunnerinnen und Hollabrunner!
Ein Jahr ist es nun her, dass mir das Vertrauen für das Amt als Bürgermeister unserer Stadt geschenkt wurde.
Dieses Jahr ist schnell vergangen und verlief anders, als ich es erwartet hätte. Zu meinem Amtsantritt hatte ich mit meinem Team sehr viele Themen und Projekte auf der Agenda, die durch die Corona-Pandemie zum Teil leider ausgebremst wurden. Keiner konnte ahnen, wie sehr sich die Krise auf unsere Arbeit auswirken würde. weiter

Blackout - Vorsorgen schützt vor Sorgen
Unter Blackout versteht man einen länger dauernden, großflächigen Stromausfall, der mehrere Staaten gleichzeitig betreffen kann und dessen Auswirkungen weitreichend sind, konkret aber schwer vorhergesagt werden können. Die zunehmende Stromerzeugung aus Photovoltaik oder Windkraftanlagen, die zeitlich nicht immer zur Verfügung stehen, in Verbindung mit dem Stilllegen von thermischen Großkraftwerken führt zu einem sehr komplexen Stromsystem. weiter

Hollabrunn hat getestet!
Am Wochenende gingen die niederösterreichweiten Massentests in die zweite Runde. Auch in Hollabrunn bestand die Möglichkeit, sich in einer von sechs Teststraßen im Stadtsaal und in der Sporthalle testen zu lassen. weiter

Tricky Niki-Vorstellung VERSCHOBEN
Die "Tricky Niki"-Vorstellung vom 28.11.2020 ist auf den 25.09.2021 verschoben!
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. weiter

Ideenfindung - ehem. Waldsportplatz
Das ehemalige Fußballplatzgelände am Hollabrunner Waldsportplatz ist zu einem Teil die neue Heimat der Pfadfindergruppe Hollabrunn geworden. Nun soll nachgedacht werden, welche Nutzung die restliche Fläche zukünftig bekommen soll. weiter

Förderungen für elektrobetriebene Fahrzeuge
Ab 01.10.2020 werden die Förderungen elektrobetriebener Fahrräder und elektrobetriebener einspuriger Fahrzeuge um elektrobetriebene Lastenfahrräder erweitert.
Zu den Anträgen und Richtlinien dazu klicken Sie bitte hier.

Informationen und Anträge für sämtliche Förderungen der Stadtgemeinde Hollabrunn finden Sie hier.


Freie Bauplätze in Hollabrunn
In der Stadt Hollabrunn am Akademieweg (nähe HTL) werden von der Stadtgemeinde Hollabrunn 3 Baugründe zum Verkauf angeboten. weiter

Außenstelle des Rathauses in Breitenwaida
Anfang März 2020 startete die Gemeindeverwaltung mit dem Betrieb einer Außenstelle im Gemeindehaus Breitenwaida. Breitenwaida ist die größte Katastralgemeinde der Stadtgemeinde Hollabrunn und im Einzugsgebiet (Breitenwaida, Dietersdorf, Kleedorf, Puch) leben an die 1.200 Gemeindebürger. weiter

Bürgerbeteiligungsprojekt Solar²
Nach dem großen Interesse im Vorjahr, konnten Bürgerinnen und Bürger am Freitag, den 17.7.2020, von 13:00-18:00 Uhr für Solar² Bausteine des heurigen Photovoltaik-Bürgerbeteiligungsmodells der Stadtgemeinde Hollabrunn zeichnen. Mit diesem Projekt haben die Hollabrunnerinnen und Hollabrunner die Chance, gemeinsam mit der Stadtgemeinde in den Klimaschutz zu investieren. weiter

Hollabrunn kauft lokal!
Wir können die derzeitige Situation nicht ändern, aber das Beste daraus machen! Daher haben wir etwas für Sie vorbereitet:
Tip - das Magazin der Einkaufsregion Hollabrunn stellt Ihnen gemeinsam mit der HoMaG (Hollabrunn Marketing GmbH) ab sofort eine Online Plattform zur Verfügung, wo sie die aktuellen Services und Angebote der Hollabrunner Betriebe sehen. weiter

Die Hollabrunner Gutschein Card - Unterstützung für heimische Betriebe
Mit dem Kauf der Hollabrunner-Gutschein-Card stärken Sie die Hollabrunn Wirtschaft. weiter


zurück